Daily News TuS Spenge Tennis-Open 2013

Sonntag, den 25.08.2013

Kira Kastigen und Christian Röhr die ersten Gewinner der TuS Spenge Tennis-Open

Kira Kastigen von der TC Rödinghausen ist die erste Gewinnerin der TuS Spenge Tennis-Open 2013 in der Damenkonkurrenz. Vor über 100 Zuschauern konnte sich die 15 jährige Kira Kastigen, Nummer 302 der Deutschen Damenrangliste und wohnhaft in Spenge, souverän mit 6:2 und 6:2 gegen ihre Vereinskameradin Louisa Pusch durchsetzen.

 

Bei den Herren stand am Sonntagvormittag erst einmal das Halbfinale an. Christian Röhr (TC Rödinghausen) konnte sich dabei mit 6:3, 6:3 gegen Sebastian Boehmfeld von der TC Hddenhausen durchsetzten. Im zweiten Halbfinale standen sich Christian Schürstedt von der TC Hiddenhausen und Dennis Vogt von der TC Rödinghausen gegenüber, welches schließlich Dennis Vogt mit 6:1, 6:2 für sich entscheiden konnte.

 

Im Finale der Herrenkonkurrenz der TuS Spenge Tennis-Open sahen die vielen Zuschauer dann einen spannendes Match um den Titelgewinn. Christian Röhr, immerhin 609. der deutschen Tennisrangliste konnte sich dabei durch viele starke Vorhandschläge gegen seinen Vereinskameraden Dennis Vogt mit 6:2, 6:3 durchsetzen und freute sich anschließend über seinen Sieg bei der Premierenveranstaltung des TuS Spenge. Die Siegerpokale wurden durch den Bürgermeister der Stadt Spenge, Bernd Dumcke und Abteilungsleiter Thomas Hemminghaus überreicht.

 

Das mit insgesamt 950 Euro dotierte LK Ranglistenturnier wurde erstmals vom TuS Spenge veranstaltet. Abteilungsleiter Thomas Hemminghaus zeigte sich bei der Premiere daher sehr erfreut über die hohe Anzahl an Besuchern an den drei Veranstaltungstagen. Ebenso bedankte sich Hemminghaus bei den vielen Helfern rund um das Turnier, die die Veranstaltung rundum gelingen ließen.

v. links.: Abteilungsleiter Thomas Hemminghaus, Louisa Pusch, Siegerin Kira Kastigen und der Bürgermeister der Stadt Spenge Bernd Dumcke
v. links: Dennis Vogt, Sieger Christian Röhr, Bernd Dumcke und Thomas Hemminghaus

Samstag, den 24.08.2013

Damenfinale steht fest

Am Sonntag stehen sich wie erwartet Kira Kastigen (TC Rödinghausen) und Louisa Pusch (TC Rödinghausen) im Finale der Damenkonkurrenz gegenüber. Während sich die 302. der Deutschen Rangliste Kira Kastigen souverän gegen Anna Christina Grefe (TC Hiddenhausen) mit 6:2, 6:0 durchsetzen konnte gewann Louisa Pusch ebenso souverän ihr Matsch gegen Clara Bruning (TC Kamen-Methler) mit 6:1 und 6:2.

Gespannt darf man daher auf das Finale am Sonntag blicken, das um 13.00 Uhr beginnen wird.

Kira Kastigen (links) und Louisa Pusch stehen im Finale der TuS Spenge Tennis-Open 2013

Herren - Die Halbfinalisten stehen fest

Die Halbfinalbegegnungen am Sonntag lauten Christian Röhr (TC Rödinghausen) gegen Sebastian Boehmfeld (TC Hiddenhausen) und Christian Schürstedt (TC Hiddenhausen) gegen Dennis Vogt (TC Rödinghausen).

Sebastian Boehmfeld konnte sich im Viertelfinale gegen Alexander Kopp (Bünder TC) mit 6:1, 6:2 durchsetzen. Ebenso im Viertelfinale erfolgreich Christian Schürstedt (4:6, 6:0, 7:6 gegen die letzte Spenger Hoffnung Frank Gräfe) und Dennis Vogt (6:1, 6:1 gegen Jan Vincent Steinkamp). Wie erwartet gewann der an Nr. 1 gesetzte Christian Röhr sein Viertelfinale gegen Marcel Knust (TSG Kirchlengern) mit 6:1 und 6:3 und steht ebenfalls am Sonntag im Halbfinale der TuS Spenge Tennis-Open 2013.

Die Halbfinalspiele finden am Sonntag bereits um 11.00 Uhr statt, Aufschlag für das Finale der Herrenkonkurrenz dann am Sonntag um 14.30 Uhr.

Der an Nr. 1 gesetzte Christian Röhr (TC Rödinghausen) steht im Halbfinale der TuS Spenge Tennis-Open 2013

Freitag, den 23.08.2013

Rund 100 Zuschauer verfolgten die Premiere der 1. TuS Spenge Tennis-Open 2013 und freuten sich über die teilweise beachtliche Qualität der Matches.

Aus heimischer Sicht stand das Vereinsduell der beiden Spenger Frank Gräfe und Thorsten Take im Blickpunkt, welches Gräfe mit 6:3 und 6:2 für sich entscheiden konnte.

Auch der erste Auftritt von Topfavorit Christian Röhr (TC Rödinghausen) gegen den Spenger Nachwuchsakteur Pascal Lüdemann wurde aufmerksam verfolgt. Hier siegte Röhr letztlich sicher mit 6:1 und 6:1. Bei den Damen steht auch bereits die erste Siegerin fest. Anna Christina Grefe gewann hier mit 7:5 und 6:2 gegen ihre Hiddenhauser Vereinskollegin Julia Kröger.

Der erste Sieger, der in die Geschichte dieser Veranstaltung einging war der Lübbecker Jan Vincent Steinkamp, der Justus Lehmann (TC Hiddenhausen) mit 6:3, 6:2 besiegte.

Folge uns bei Facebook

Hier finden Sie uns

TuS Spenge e.V. Tennisabteilung
Bussche-Münch-Str. 25
32139 Spenge

Telefon Clubhaus

(05225) 1776

 

Oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

Weitere Abteilungen des TuS Spenge im Internet:

WetterOnline
Das Wetter für
Spenge
mehr auf wetteronline.de

Besucher seit dem 01.09.2014:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2012-2013 TuS Spenge e.V. Tennisabteilung